Seiteninhalt:

Reiseführer Bulgarien.

Direkt zum Navigationsmenü.


Polen.

Mit dem Floß auf dem Dunajec.
Entdeckungen entlang der polnisch-slowakischen Grenze.

Ein Grenzübergang mitten im Wasser.
Entdeckungen im Pieniny-Gebirge an der slowakisch-polnischen Grenze.

Über den Wäldern der Bieszczady.
Die Polnischen Ostkarpaten sind ein Paradies für Wanderer.

Im Pferdeschlitten durch verschneite Landschaften.
Polnisches Riesengebirge versucht an seine Traditionen anzuknüpfen.

Fünf Millionen roter Backsteinziegel.
Auf der Marienburg wurde deutsche Ordensgeschichte zu Stein.

Am Anfang stand ein Mord.
Danzig feiert 1997 seine urkundliche Ersterwähnung vor 1000 Jahren.

Bade- und Kultururlaub rücken in Sopot eng zusammen.
Neuer Glanz für die Riviera des Nordens.

Herbst an der polnischen Ostseeküste.
Ruhe und Muß belohnen die Urlauber jetzt reichlich.

Ein Gotteshaus vom Meer verschlungen.
Kolobrzeg und Dzwirzyno locken nicht nur zum Bad in der Ostsee.

Warschaus unbekannte Seite Praga.
Eigentlich sollten die alten Mietskasernen längst modernen Neubauten gewichen sein.

Museumsdorf Biskupin feiert archäologisches Fest.
Eine früheisenzeitliche Siedlung erwacht zu Leben.

3200 Kilometer in sieben Tagen.
Auf Schienenkreuzfahrt durch Polen und Rußland.

Bei Amazon suchen:

In Partnerschaft mit Amazon.de


Zurück zum Seitenanfang.